Geboren in der Steiermark, aufgewachsen in der Umgebung Torontos beschäftigt sich Thomas Hettinger bereits seit geraumer Zeit mit dem Thema Drogen. Selbst Vater einer Tochter ist es ihm ein großes Anliegen Kinder vor den Gefahren von Drogen zu warnen. Durch die Aktion “Kinder für Kinder gegen Drogen” soll Kindern und Jugendlichen, die die Gefahr nicht erkannt haben eine faire Chance für die Zukunft gegeben werden.

Thomas Hetlinger ist aber nicht nur der Initiator der Aktion “Kinder für Kinder gegen Drogen” , sondern ist immer bemüht, Kindern, die es im Leben nicht so gut getroffen haben (wie zum Beispiel den krebskranken Kinder im St. Anna-Kinderspital) eine Freude zu bereiten.